+41 32 639 03 60    |
0 Einträge
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Alle Kategorien
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Tolerance (DDPGames)

    45 Min
    3 - 5
    CHF 36.50
    Tolerance ist ein stark thematisches, asymmetrisches Sammelspiel mit variablen Spielerzielen für 3 bis 5 Spieler, das den Konflikt zwischen Protestanten und Katholiken im England des 16. und frühen 17. Jahrhunderts darstellt.
    Artikelnummer: 216762
    GTIN: 639510694517
    Verfügbarkeit: Auf Lager

    Mithilfe einer Stichmechanik, bei der der Gewinner jedes Stichs die Aktionen der im Stich gespielten Karten ausführen kann, unabhängig davon, ob sie vorteilhaft sind oder nicht, bauen die Spieler ihre Maschine auf und erzielen am Ende jeder Runde Punkte.

    Das Spiel wird über drei Runden gespielt, die sich über die Regierungszeit von Königin Maria, Königin Elisabeth I. und König Jakob I. erstrecken, wobei jede Runde die Herrschaft eines Monarchen darstellt.

    Ziel des Spiels ist es, das Leid hervorzuheben, das die Menschheit aufgrund vermeintlich „falscher“ Überzeugungen über sich selbst bringt – ein Thema, das vor fast 500 Jahren noch genauso aktuell war wie heute.

    Das Spiel dauert etwa 45 Minuten und ist daher kurz genug für mehrere Spiele an einem Spieleabend.

    Produktspezifikation
    Anzahl Spieler3 - 5
    Alterab 12 Jahren
    Dauer45 Min
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
    *
    *
    • Schlecht
    • Sehr gut
    • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
    *
    *
    *
    *

    Mithilfe einer Stichmechanik, bei der der Gewinner jedes Stichs die Aktionen der im Stich gespielten Karten ausführen kann, unabhängig davon, ob sie vorteilhaft sind oder nicht, bauen die Spieler ihre Maschine auf und erzielen am Ende jeder Runde Punkte.

    Das Spiel wird über drei Runden gespielt, die sich über die Regierungszeit von Königin Maria, Königin Elisabeth I. und König Jakob I. erstrecken, wobei jede Runde die Herrschaft eines Monarchen darstellt.

    Ziel des Spiels ist es, das Leid hervorzuheben, das die Menschheit aufgrund vermeintlich „falscher“ Überzeugungen über sich selbst bringt – ein Thema, das vor fast 500 Jahren noch genauso aktuell war wie heute.

    Das Spiel dauert etwa 45 Minuten und ist daher kurz genug für mehrere Spiele an einem Spieleabend.

    Produktspezifikation
    Anzahl Spieler3 - 5
    Alterab 12 Jahren
    Dauer45 Min
    Powered by nopCommerce