+41 32 639 03 60    |
0 Einträge
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Alle Kategorien
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Kampfhummel

    Kampf gegen das Bünzlitum

    3+
    CHF 47.90
    Dem Bünzli bleibt bei solchen Sätzen der Cervelat im Hals stecken. Und genau das will die Luzernerin Angela Vögtli mit ihrem politisch höchst unkorrekten Kartenspiel «Kampf gegen das Bünzlitum» (KGB) erreichen.Bist du ein Bünzli? Wenn du bei diesem kultverdächtigen Spiel rot anläufst, dann ja.Mit einem politisch höchst unkorrekten Kartenspiel sagt die Luzerner Grafikerin Angela Vögtli dem Bünzlitum den Kampf an.
    Artikelnummer: 208200
    GTIN: 7629999034808
    Verfügbarkeit: Nicht an Lager - Wiederbeschaffungszeit 5-8 Tage.

    Das Prinzip ist simpel: Ein Spieler (der sogenannte Rundenboss) liest eine Frage vor, bei der eine Lücke gefüllt werden muss. Die anderen wählen aus ihrer Hand eine möglichst lustige/absurde/böse Antwortkarte aus. Der Rundenboss liest alle Antworten vor und wählt seinen Favoriten aus – der Gewinner erhält einen Punkt («zum Rumprollen», wie es auf Kickstarter heisst).

    Kampf gegen das Bünzlitum ist das bitterböse Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.

     

    Das Spiel besteht aus 150 roten Karten (Fragekarten), 450 weissen Karten (Antwortkarten) in der absolut bestmöglichen Qualität und einer unglaublich tollen und robusten Kartonbox.

    Produktspezifikation
    Anzahl Spieler3+
    Alterab 16 Jahren
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
    *
    *
    • Schlecht
    • Sehr gut
    • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
    *
    *
    *
    *

    Das Prinzip ist simpel: Ein Spieler (der sogenannte Rundenboss) liest eine Frage vor, bei der eine Lücke gefüllt werden muss. Die anderen wählen aus ihrer Hand eine möglichst lustige/absurde/böse Antwortkarte aus. Der Rundenboss liest alle Antworten vor und wählt seinen Favoriten aus – der Gewinner erhält einen Punkt («zum Rumprollen», wie es auf Kickstarter heisst).

    Kampf gegen das Bünzlitum ist das bitterböse Schweizer Kartenspiel für bis zu 10 Spieler ohne Schamgefühl.

     

    Das Spiel besteht aus 150 roten Karten (Fragekarten), 450 weissen Karten (Antwortkarten) in der absolut bestmöglichen Qualität und einer unglaublich tollen und robusten Kartonbox.

    Produktspezifikation
    Anzahl Spieler3+
    Alterab 16 Jahren
    Beliebte Begriffe
    Powered by nopCommerce